Die Gerüchte haben sich bewahrheitet – die diesjährige E3 Messe ist vom Tisch.
Nach langem hin und her und mehreren Berichten, haben sich die Veranstalter entschieden, wegen den Corona Virus die Veranstaltung abgesagt.

Hier das offizielle Statement:

“Nach langer Beratung mit unseren Mitglieder-Konzernen über Sicherheit und Gesundheit aller Menschen in der Gaming-Industrie – unseren Fans, Arbeitnehmern, Ausstellern und E3-Partnern – haben wir uns entschlossen, die E3 2020 in Los Angeles abzusagen. Nach wachsender Besorgnis über das COVID-19-Virus halten wir dies für den besten Weg, um mit einer derart unvorhersehbaren globalen Krise fertig zu werden. Wir sind sehr enttäuscht, dieses Event für unsere Fans und Unterstützer absagen zu müssen. Aber wir halten es für die richtige Entscheidung im Hinblick auf die aktuelle Lage.”

Microsoft und UbiSoft werden wohl nach einer eigenen Veranstaltung Ausschau halten.

Categories:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.