Halo – Endlich der Serienhit?

Das Franchise von Halo hat eine lange Geschichte. Das ganze fing auf der XBOX an und wurde später als mehrere Filme abgedreht. Es gab viele Versuche, aus diesen Universum etwas handfestes zu machen. Ob es diesmal klappt?

Genre: Action / Serienstart: 24.03.2022 / Staffeln: 1 / Episoden: 9 / FSK: 12 Jahren

Fangen wir von vorne an und lassen dabei die Spiele raus. Eines vorweg, richtige Filme gab es nie, sondern eher nur Miniserien. Entweder als Animation (im Anime Style) oder als Real Live. Insgesamt gesehen waren alle eher durchschnitt, richtig gut war keine davon. Aber der Anfang wurde gemacht. Das Problem an Verfilmungen von Spielen liegt daran, dass man die Story nie so richtig transportieren kann, wie es ein aktives Spiel tun wird.

Halo Legends
Die Anime Serie besteht aus 8 Episoden und wurde von unterschiedlichen Studios produziert. Das ganze ist als DVD oder BluRay erhältlich.
Die Science-Fiction-Saga entführt uns tief in das vielschichtige Halo-Universum, bekannt aus der erfolgreichen Videospielserie: In den sieben Geschichten (verteilt auf mehrere Episoden) geht es um die geheimnisvolle Herkunft des Master Chief, die fortschrittlichen Kampftechniken der Spartaner und um heftige Rivalitäten zwischen den Spartanern und den Orbital Drop Shock Troopers (ODSTs).

Offizieller Trailer zur Anime Serie Halo Legends

Halo 4: Forward Unto Dawn
Zeitgleich mit den Spiel “Halo 4” erschien die Miniserie mit echten Schauspielern im Jahr 2012. Auch hier wurde versucht etwas mehr Flair reinzubringen oder rüberzubringen. Der Ansatz war da, aber wurde nicht konsequent umgesetzt.
In einer weit entfernten Zukunft ist ein intergalaktischer Bürgerkrieg ausgebrochen, nachdem die Menschheit begonnen hat, fremde Planeten zu besiedeln und zu kolonialisieren. Die gesamte Galaxie wird von dem Krieg heimgesucht. Die Kadetten der United States Space Command Militärakademie (kurz UNSC) bereiten sich auf den Kampf vor. Der Feind scheint nahezu unüberwindbar und schon bald kommen dem Kadetten Thomas Lasky (Tom Green) die ersten Zweifel, ob dieser Krieg gewonnen werden kann. Das Eingreifen eines mysteriösen Supersoldaten namens John-117 bringt jedoch die Hoffnung zurück. Mithilfe von John schöpft Lasky neuen Mut und lernt, wie man sich als Soldat als Anführer ein Einheit zu verhalten hat. Gemeinsam mit ihrem neuen Verbündeten stürzen sich die Soldaten in den entscheidenden Kampf um die Zukunft der Menschheit.

Offizieller Trailer zu Halo 4: Forward Unto Dawn

Halo: Nightfall
Diese Miniserie wurde von Ridley Scott produziert.
Agent Jameson Locke (Mike Colter) wird vom Office of Naval Intelligence (ONI) mal wieder auf Menschenjagd geschickt. Diesmal geht es in die weit entfernte Kolonie Sedra, um Terroristen aufzuspüren. Doch während der Mission werden er und sein Team plötzlich mit einer unbekannten und grausamen biologischen Waffe angegriffen. Es bleibt vorerst nur der Rückzug. Um sich neu zu formieren nehmen sie Kontakt zu Commander Randall Aiken (Randall Aiken) auf. Der hat eine bemerkenswerte Vergangenheit aufzuweisen, hegt aber auch ein tiefes Misstrauen gegenüber ONI, der mächtigsten und geheimsten Militärorganisation auf der Erde. Als sie eine Verschwörung aufdecken, die mit einem teuflischen und uralten Artefakt zu tun hat, müssen sie gemeinsam um ihr Überleben kämpfen und alles in Frage stellen, woran sie bisher geglaubt haben.

Offizieller Trailer zu Halo: Nightfall

Halo: The Fall of Reach
Diesmal wieder Animiert, aber nicht als Anime. Auch hier wird die Geschichte vom Master Chief erzählt.
Im 26. Jahrhundert hat sich die Menschheit dank der Möglichkeit zu Überlichtgeschwindigkeitsreisen im Universum ausgebreitet und zahlreiche weitere Planeten kolonisiert. Um aufkeimende Rebellionen gegen die strenge Führung des an der Macht befindlichen United Nations Space Command (UNSC) im Keim zu ersticken, wird auf dem Planeten Reach das so genannte Spartan-II-Programm ins Leben gerufen, das die Ausbildung von Supersoldaten zur Sicherung des intergalaktischen Friedens vorsieht. Zu diesem Zweck werden mehrere genetisch geeignete Kinder entführt, die unter einigen Verlusten einem knallharten Training und grausamen Experimenten unterzogen werden. Unter ihnen befindet sich auch der junge John, der schnell Führungsqualitäten an den Tag legt und zum Rang des Master Chiefs aufsteigt. Als eines Tages eine übermächtige außerirdische Allianz mit einer Invasion beginnt, werden die neu geformten Elite-Soldaten zur letzten Hoffnung der Menschheit im Kampf ums Überleben.

Offizieller Trailer zu Halo: The Fall of Reach

Kommen wir zum 5. Versuch des Halo Universums. Diesmal wieder als Live Action Serie geplant und mit mehr Episoden und mehr Staffeln. Die 2. Staffel ist fest eingeplant und auch schon angekündigt. In dieser Serie sieht man den richtigen Ansatz, zwar immer noch nicht perfekt, aber nah dran und sogar für nicht Halo-Fans empfehlenswert.
Auch hier wird die Geschichte vom Master Chief erzählt. Hier hinträgt er auch sein handeln und seine Befehle die er bekommt und wird nicht nur als menschliche Maschine dargestellt, sondern als Mensch – als Soldat. Wir konnten schon 2 Folgen vorab sehen die momentan nur auf Sky Angeboten werden (Sky Atlantic) und waren sehr angetan. Hier und da sehen die Springanimationen schon komisch aus, aber eine gute Animation kostet eben ein Haufen Geld. Schauspielerisch ist es auf hohen Niveau und hält auch das Level.

Offizieller Trailer zu Halo
Fazit: Endlich kommt fahrt auf im Halo Universum und diesmal besser als die anderen Schinken. Auch für nicht Halo Fans zu Empfehlen.

6 thoughts on “Halo – Endlich der Serienhit?

Schreibe einen Kommentar zu Franky Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.