“The Batman” was uns erwartet

Batman Filme gab es so allerhand. Fangen wir mit einer Übersicht an:

  • Batman und Robin (Jahr 1943)
  • Batman und Robin (Jahr 1949)
  • Batman hält die Welt in Atem (1966)
  • Batman (1989)
  • Batman’s Rückkehr (1992)
  • Batman Forever (1995)
  • Batman & Robin (1997)
  • Batman Begins (2005)
  • The Dark Knight (2008)
  • The Dark Knight Rises (2012)
  • Batman vs Supermann: Dawn of Justice (2016)
  • Justice League (2017)
  • Justice League – Zack Snyder Edition (2021)

Wir werden dazu auch bald ein Special Anbieten, über das komplette “Batman” Universum.

Batman – Batman Forever – Batman Returns

Kommen wir aber nun zu den eigentlichen Film “The Batman“. Am 03.03.2022 wird es soweit sein, dann erwartet uns ein jüngerer und etwas anderer Batman als sonst. Er spielt eher den Detektiv als den Rächer oder den Actionhelden der Nacht. Die Rolle übernimmt diesmal “Robert Pattinson”, wo man am Anfang eher skeptisch war (kaum Muskeln, eher dürr) und wo man jetzt eigentlich überzeugt ist. Denn er verkörpert die jüngere Version und das ganze spielt nach dem Ende von der Serie “Gotham” (Streaming auf Netflix). Also es passt einfach zu Batman, denn seine Story ist komplexer als manch andere von anderen Helden des DC Universums.

Auch gibt es wieder die altbekannten Schurken. Der Unterwelt Boss Osswald Copplepot alias Pinguin (gespielt von Colin Farrell) und der Riddler ist wieder dabei – gespielt von Paul Dano. Natürlich darf James Gordon (Jeffrey Wright) und sein Butler Alfred (Andy Serkis) nicht fehlen.

Der offizielle 2. Trailer von “The Batman” (Warner Bros.)

Natürlich erwartet uns wieder eine Menge Action und feinfühlige Batman Story. Die Trailer machen Geschmack auf mehr. Wir können es eigentlich kaum erwarten.


Quelle (Trailer): YouTube Warner Bros.

3 thoughts on ““The Batman” was uns erwartet

  1. Das ganze Batman Universum ist sehr gut gemacht. Es ist halt was anderes ein menschlicher Held zu sein, als ein übermenschlicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.